Menü


Home
Bund Hochbegabung

Veranstaltungen
Stammtisch
Hochbegabung
Testverfahren
Beratung
Kontakt
Archiv
Seite: « 4 »

Austausch zur 7. langen Nacht der Wissenschaften
Samstag, 24. Oktober 2015, 17:00 - 18:30

Kommt und staunt: Kinderprogramm von 14 bis 17 Uhr

Zwischen dem Kinder- und Erwachsenenprogramm treffen sich die Kleverkids ab 17:00 in der Hans-Georg- Karg-Kindertagesstätte Grünstr. 17 in 90439 Nürnberg U-Bahn Halltestelle "St. Leonhard"

Die angegliederte Kinderakademie bietet "spannende Experimente mit dem Wasser"
www.nacht-der-wissenschaften.de/2015/programm/nach-touren/detailansicht-veranstalter/cjd-kinderakademie/cjd-kinderakademie/kipron/kinderprogramm/

Eure Planung nimmt Birgit entgegen, damit sich die Familien bereits vorab in Gruppen zusammenfinden.


Mitgliederversammlung mit Kinderprogramm
Sonntag, 20. September 2015, 10:00

Wir laden alle Mitglieder unseres Vereins ein an unserer ordentlichen Mitgliederversammlung teilzunehmen. (Die Einladungen wurde satzungsgemäß via Post versandt.)

TSV Gaststätte, Am Schießhaus 1 in Wendelstein. (Parkplätze sind ausreichend vorhanden.)

Kinderprogramm: Handarbeiten und/oder Spielen
Für Jungen und Mädchen ab 4 Jahren
- Schlüssel Bänder aus Jeansstoff oder T-Shirt-Streifen herstellen.
Wir schneiden, nähen kleben sticken und verzieren.
- häkeln (ab 7J.): Wir zeigen euch die verschieden Maschentechniken, damit ihr später
Projekte wie Handyhüllen, Mützen etc. fertigen könnt. Bitte bringt Wolle und Häkelnadel mit.
- oder spielen: das können wir danach, dabei oder auch nur :-)


Fachvortrag Prof. James T. Webb
16. September 2015, 18:30 - 21:00

Als Mitveranstalter des Global Centers for Gifted and Talented Children (www.gcgtc.com) laden wir alle Interessierten im besonderen Lehrkräfte, ErzieherInnen und PsychologInnen zum Fachvortrag von Prof. James T. Webb

Support the Emotional Needs of our Talented Children

im Gymnasium Wendelstein, In der Gibitzen 29, 90530 Wendelstein ein.

Die Veranstaltung ist auf Englisch und Deutsch. Die Teilnahme wird als Fortbildung bescheinigt.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 13. September 2015 unter info@dghk-nordbayern.deIhre Daten werden ausschließlich für diese Veranstaltung genutzt.

Den Unkostenbeitrag von 7€/Pers überweisen Sie bitte auf unser Konto bei der Sparkasse Mittelfranken (IBAN DE16 7645 0000 0231 5343 97; Stichwort: Vortrag Webb)




Schnuppern unter professioneller Anleitung.
12.07.2015 ab 9:00 Uhr

Am 12.07. erwarten uns Kleverkids wieder die Coachs von Vertical Tours zu einem erlebnisreichen Tag
Schnuppern unter professioneller Anleitung.
Skils: Vertrauen, Kameradschaft, Verlässlichkeit, Mut, etc.

Einstieg in die Unterwelt.
Wir wandern in der fränkischen Schweiz von Höhle zu Höhle. Wagemutige und Jungforscher begehen, unter Anleitung des Dipl. Höhlenführer Martin Wölfel und seinem Team, die ersten Meter in die Höhlen.

♫ Wenn wir erklimmen….
Die fränkische Schweiz ist bekannt für Klettersteige der unterschiedlichsten Schwierigkeitsgrade. Wir erklimmen, gesichert durch Seil und Karabiner, das felsige Massiv.

Ablauf:
9.00 Uhr Treffen in der Fränkischen Schweiz. (Veilbronn 17, 91332 Heiligenstadt)
Aufteilung der Gruppen und Start der Vormittagsaktivität (Höhlenwanderung/frei Klettern)
ca. 13.00 Uhr Mittagspause (Picknick Selbstverpflegung)
14.00 Uhr Start der Nachmittagsaktivität (frei Klettern/Höhlenwanderung)
17.30 Uhr Ende der Aktivitäten mit den Coachs
Ab 17:30 Ausklang der Veranstaltung an der Feuerschale bei Stockbrot und Gitarrenmusik

Kosten: DGhK Mitglieder zahlen 25 €/Pers.; 3. Kind 15 € ab dem 4. Kind frei
Nichtmitglieder zahlen 35 €/Teilnehmer.
Die von der DGhK-Nordbayern subventionierten Kosten beinhalten die Bezahlung von Vertical Tours, die Versicherung und die alkoholfreien Getränke zum Picknick.
Die Anfahrt ist eigenverantwortlich zu organisieren.

Bitte meldet euch bis spätesten 01.07. bei Cornelia Greiner via Mail unter dghk-nordbayern.de verbindlich an. Die Anmeldung ist bindend mit dem Geldeingang auf das Konto der DGhK-Nordbayern, Verwendung: Schnuppern „Familienname“ „Erw./Kinder“
Sparkasse Mittelfranken-Süd, IBAN DE16 7645 0000 0231 5343 97
Für Stornierungen ab dem 05.07. werden 50%, ab dem 11.07.100% der Teilnehmergebühr berechnet.
Bei schlechtem Wetter, bitte Maileingang am Tag der Veranstaltung beachten, wird das Event auf den 26.07. verschoben.
Link: Anfahrt Kletterwald


Schnupperkurs: Bogenschießen
Sonntag 21.06.15 von 14:00 bis 17:00 Uhr

Am 21.06.2015 können Kinder und Jugendliche (ab 7 Jahren), Aufteilung in zwei Gruppen, den Bogensport näher kennen lernen.

Bogenschießen ist ein Sport für die ganze Familie wobei die Bewegungsabläufe doch sehr komplex sind. Bei dieser Veranstaltung könnt Ihr diesen tollen Sport für Euch entdecken.

Wir erklären Dir zunächst die für den Bogensport wichtigen Sicherheitsregeln. Anschließend erhälst Du von uns für die Dauer des Kurses alle notwendigen Materialien.
Dann beginnst Du auch schon mit den praktischen Übungen. Du erlernst zunächst die für den Bogensport unerlässliche korrekte Körperhaltung und wirst dann, Schritt für Schritt an Deine ersten eigenen Schüsse herangeführt.
Den selbst befiederten Pfeil kannst Du als Andenken mit nach Hause nehmen.

Der Kurs ist begrenzt auf 12 Teilnehmer. Die Kosten betragen für DGhK Mitglieder
8 EUR/Pers, für Nichtmitglieder 10/Pers. DGhK Mitglieder werden in der Anmeldung bevorzugt.

Für die erwachsenen Begleitpersonen reservieren wir einen Tisch im nahe gelegenen Cafe.

Bitte meldet Euch bei Conny bis spätesten 19.06. via Mail unter info@dghk-nordbayern.de an.

Veranstaltungsort: Bogenschieß-Arena - Am Europakanal 75, 90768 Fürth


Klostern
03. bis 06. April 2015 ab 10:00

Im Kloster zu Ostern! Tradition und Moderne in Kloster Banz (Bad Staffelstein)
Modernste Tagungstechniken bis hin zum Rhetorikstudio und Medienzentrum mit Rundfunk- und Fernsehstudio ermöglichen ein vielseitiges Bildungsangebot in historischer Umgebung hoch über dem Maintal Die DGhK Nordbayern e.V bietet in Zusammenarbeit mit der Hanns-Seidel Stiftung einen Bildungsurlaub der besonderen Art. Die Familie ist die kleinste politische Einheit. Potenzialentwicklung beginnt hier! Mitmachen können alle Familien mit hochbegabten Kindern. Planspiel Europa • Journalismus oder Medientechnikseminar • Robotic oder Programmieren • Bogen schießen • Cradle to Cradle •und Erziehung 2.0 sind nur einige wenige Beispiele von möglichen Kursen. Nach Anmeldeschluss werden die Seminare festgelegt. Kinder unter 4 Jahren werden während der Kurse betreut und zahlen keine Teilnahmegebühr. Für Kost & Logis (VP), Kursgebühren und Material während des gesamten Zeitraumes: 160 €/1. Erwachsenen, 100 €/weiteres DGhK-Familienmitglied. Nichtmitglieder zahlen einen Aufpreis von 20 €/Pers. Mitglieder der DGhK werden in der Anmeldung bis 20. Dezember 2014 bevorzugt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Mehr auf www.klostern.com

außerordentliche Mitgliederversammlung & Spieleneuheiten testen
15.03.15 ab 14:30 Uhr

Der Vorstand der DGhK Nordbayern e.V. lädt Sie am 15.03.15 um 14:30 Uhr ein die Delegierten für die außerordentliche MV des Bundesvereins zu wählen bzw. sich für dieses Amt zur Verfügung zu stellen. Im zweiten Wahlgang wählen wir die Delegierten für die ordentliche MV des Bundesvereins.
Die Kinder sind während der Wahlen beaufsichtigt bzw. dürfen bereits die Messeneuheiten der Spielwarenmesse ausprobieren.
Nach den beiden Wahlen ab ca. 15:00 freuen wir uns, mit Ihnen/Euch zu spielen und/oder uns in geselliger Runde auszutauschen.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir Ihre Teilnahme via Mail ( info@dghk-nordbayern.de) bis spätestens 10.03.15 bekannt zu geben.
Gezeichnet:
Hans-Ulrich Greiner
Präsident DGhK e.V 1. Vorst. RV Nordbayern und
Harald Waffler .
2. Vorst. RV Nordbayern

EINE HERZENSSACHE!!! KÖRPERWELTEN IN NÜRNBERG
10. Januar 2015 ab 10 Uhr

Wir treffen im Quelle-Areal in Nürnberg um gemeinsam etwas über den menschlichen Körper zu erfahren.
Die wichtigste Frage, die wir an diesem Tag lösen wollen ist, warum nennt von Hagens seine Ausstellung „ Eine Herzenssache“?
Diese geführte Ausstellung dient ausschließlich den Kindern ab der ersten Klasse!
Kleinere Kinder und die Erwachsenen können natürlich auch an der Ausstellung teilnehmen, sind aber nicht Teil der Gruppe. Audio-Guides kann man an der Kasse entleihen.
Bitte aber nicht für die Kinder, die an der geführten Gruppe teilnehmen.
Jedes Kind erhält einen Fragebogen, mit interessanten Fragen.
Vielleicht habt ihr ja noch viel mehr Fragen. So können wir den Fragenkatalog noch weiter ergänzen.

Da die Ausstellung sehr umfangreich ist und wir auch viele Modelle erklären möchten,
ist die Anzahl der Kinder begrenzt.

Wir freuen uns auf Euch!!!
1. Gruppe: 6 bis 12 Jahre max. 5-6 Kinder Cornelia Greiner, Jasmin Geranmayeh
2. Gruppe: 13 bis 18 Jahre max. 10 Kinder Dr. Cyrus Geranmayeh

Loombasteln in Amberg
30 November 2014 von 14:30 Uhr bis 18:00

Nachdem es in Wendelstein so viel Spaß gemacht hat - möchten wir es in Amberg fortsetzen.
Sicherlich seit ihr auch vom Hype der Loombänder angesteckt. Aber auch der, der keine Erfahrung mit Loom hat, ist herzlich willkommen. Wollt ihr mal was anderes machen als Armbänder und Ketten?

Alexandra Lang zeigt euch wie‘s geht. Passend zur Jahreszeit könnt ihr auch schon Weihnachtsschmuck erstellen. Schön anzusehen als Deko für innen und außen aber auch als Schlüsselanhänger. Ferner zeigt Sie euch auch Schildkröten, Schlangen, Spinnen oder Kraken, die ihr wiederum als Flaschenstöpsel nutzen könnt.

Wenn ihr Loom-Materialien (Rahmen, Gumis, Nadel...) habt bringt sie mit. Für die meisten Dinge braucht ihr einen Rahmen.

Wir treffen uns um 15:00 Uhr in der Sportgaststätte Amberg. Teilnehmer zahlen je 5 € Kursgebühr, Benötigte Gumis werden nach Verbrauch abgerechnet.

Mamis und Papis, Omas und Opas können mitmachen oder einfach nur austauschen.

Bitte meldet euch bis Freitag 28.11. bei Jasmin amberg@dghk-nordbayern.de an.

Deko aus Loomgummis
Samstag, 25. Oktober 2014, 15:00 - 17:30

Sicherlich seit ihr auch vom Hype der Loombänder angesteckt. Wollt ihr mal was anderes machen als Armbänder und Ketten? Alexandra Lang zeigt euch wie‘s geht. Passend zu Halloween könnt ihr Geister, Kürbisse oder Zauberhüte erstellen. Schön anzusehen als Deko für innen und außen aber auch als Schlüsselanhänger. Ferner zeigt Sie euch Schlangen, Spinnen oder Kraken, die ihr wiederum als Flaschenstöpsel nutzen könnt.
Bringt bitte eure Loom-Materialien mit. Für den Zauberhut ist ein Rahmen nötig. Wir treffen uns um 15:00 Uhr im TSV Wendelstein. Teilnehmer zahlen je 4 € Kursgebühr, Materialien (Gumis) werden nach Verbrauch abgerechnet.
Mamis und Papis, Omas und Opas können mitmachen oder sich im unteren Raum austauschen.
Für den der keine Lust mehr hat, steht eine Auswahl von Spielen bereit.
Bitte meldet euch bis Freitag 24.10. bei Conny info@kleverkids.de an.Veranstaltungsort* : TSV Gaststätte, Am Schießhaus 1, 90530 Wendelstein

Herbstkränze für Tür und Tisch
20.09.2014

Die Kleverkids im Alter von 5 bis 12 Jahren basteln im Blumenstübchen Kleinschwarzenlohe Herbstkränze für die Haustüre oder als Tischdekoration. Gerade im Herbst bietet die Natur eine große Vielfalt an Farben und den unterschiedlichsten Früchten und Nüssen, die sich toll zum basteln verwenden lassen. Unter der fachlichen Anleitung von Martina und Astrid könnt ihr mit und ohne Hilfe der Erwachsenen aus den reichhaltigen Materialien eure Kränze selbst gestalten.
Während die Kinder basteln tauschen sich die Erwachsenen bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen aus.
Teilnehmerzahl ist auf 12 Kinder begrenzt. Für die Materialien erheben wir einen Unkostenbeitrag von 10 €/Kind ab dem 3. Geschwisterkind 5 €/Kind. Das Geld wird vor Ort bezahlt. Anmeldung bei Conny unter info@kleverkids.de. Mitglieder der DGhK werden in der Anmeldung bevorzugt.

Leonardo da Vinci - das Genie
Freitag 25.07.14 ab 14:45

Weil Leonardo da Vinci mit der Mona Lisa das bekannteste Gemälde der Welt geschaffen hat, ist er vor allem als Maler berühmt geworden. Dabei ging Leonardo noch einer Vielzahl weiterer Interessen nach: Seine gewagten Entwürfe von Flugmaschinen, Unterseebooten und ganzen Städten machten ihn zu einem großen Universalgenie.
In grenzenloser Neugierde versuchte er den menschlichen Körper zu begreifen, sezierte deswegen sogar Leichen und fertigte die ersten anatomischen Zeichnungen an. Von Leonardo stammt das erste korrekte Abbild der menschlichen Wirbelsäule.

Seid dabei wenn wir uns mit dem Leben und Wirken seines Schaffens auseinandersetzen. Probiert den Lastenkran selber aus. Staunt über den lebensgroßen Roboter oder fachsimpelt ob der Hubschrauber wirklich fliegen könnte.

30 Eintrittskarten inkl. Führung sind vorbestellt. Die Führungskosten werden von der DGhK Nordbayern gesponsert. DGhK Mitglieder zahlen 5 €/Kind und 11 €/Erw. Nicht Mitglieder zahlen 8 € bzw. 13 € für Eintritt und Führung. Bitte meldet euch bis spätesten 18.07. bei Cornelia Greine (info@kleverkids.de) an. Die Anmeldung ist bei Geldeingang auf das Konto der DGhK Nordbayern (siehe Menü „über uns“) bis 18.07. wirksam.
Unter Verwendungszweck gibt ihr bitte Familienname und Anzahl der Teilnehmer an. (z.B. Greiner 2 Erw./1 Kind). Bitte habt dafür Verständnis das wir bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Absage die Gelder nicht zurück überwiesen werden.

Wir treffen uns um 14:45 vor dem Haupteingang.
Veranstaltungsort: Quelle-Areal, Fürther Straße 205, 90429 Nürnberg

Comic-Salon Erlangen und die Kleverkids sind auch wieder dabei.
20. & 21.06.2014

Habt ihr also Lust eure eigene Comicfigur in Szene zu setzen? Von Anfang an zu zeichnen - entstehen zu lassen? Dann seid dabei! Meldet euch gleich an unter info@kleverkids.de oder info@dghk-nordbayern.de
Harald Schnurrpfeil ist auch wieder dabei! Am Freitag und Samstag ab 10 bis 13 Uhr lehrt er euch das Zeichnen (Augen, Hände, Mund etc.) und steht euch mit Rat und Tat zur Seite damit eure Figur/Held entstehen kann.
Wollt ihr wieder eurem Lieblingskünstler über die Schulter schauen – ihn womöglich interviewen? Oder einfach nur um ein Autogramm bitten? Auch dafür werden wir wieder genug Zeit einplanen.

Gemeinsam oder in Gruppen (je nach Alter) gehen wir über die Comicmesse. Natürlich werden wir alle wieder miteinander Helfen, dass die Pannini-Alben voll werden. Vermutlich ist das Mittagessen vor dem Comicsaloon wieder eifriger Umtauschplatz.
Mitglieder der DGhK zahlen 25 €, Geschwisterkinder jeweils 20,- €. Das 4. Kind kommt gratis mit. Nichtmitglieder zahlen 30 € pro Teilnehmer. Die Kursgebühren beinhalten Zeichenkurs und den Eintritt über die gesamte Dauer (4 Tage).
Die Teilnehmergebühr bitte ich bis zum 17.06. auf das folgende Konto zu überweisen.
DghK Nordbayern: Kto 17000691 BLZ 76350000 Sparkasse Buckenhof Verwendung: Comicsalon, Name und Vorname des Teilnehmers
Bitte habt dafür Verständnis, dass die Gelder bei Absagen nach dem 16.06. nicht mehr zurückerstattet werden können.
Die organisatorischen Details (Treffpunkt, Uhrzeit…) gebe ich nach Anmeldung bekannt.

Bis bald Conny und Uli Greiner

Familienfreizeit auf der Jugendfarm Erlangen
05.04.2012 ab 14:00 Uhr

Wir laden Sie und Ihre Familie herzlichst zum Kennenlernnachmittag ein.
Der freischaffende Kuenstler Thomas Fitzthum wird unsere Kinder und Jugendlichen in die Geheimnisse der "LandArt" einfuehren. Als Schriftsteller, Spieleerfinder, Bandleader, Skulpturist, Cartoonist, Kabarettist, Aktions- und Perfomancekuenstler kann er aus einem umfangreichen Repertoire schoepfen.
In der Zwischenzeit haben die Eltern Gelegenheit sich im Cafe Huehnerstall oder am Lagerfeuer intensiv kennen zu lernen. Fuer Fragen zum Thema Hochbegabung stehen Ihnen die ECHA-Coaches Cornelia Greiner und Christine Hubrach sowie der Praesident der DGhK Hans-Ulrich Greiner zur Verfuegung.
Die Jugendfarm mit ihren Tieren und Spielplaetzen kann an diesem Nachmittag besichtigt und genutzt werden. Auch Kinder oder Jugendliche, die nicht am Kinderprogramm teilnehmen, finden hier Platz zum Entdecken, Toben und Spielen.
Wir treffen uns um 14 Uhr zu einem kleinen Rundgang auf der Jugendfarm. Um 15 Uhr beginnt Thomas Fitzthum mit seinem Programm fuer Kinder- und Jugendliche ab 3 Jahren.
Bei einem gemeinsam zubereiteten Abendbrot, Stockbrot und "Hausmusik" , lassen wir den Nachmittag ausklingen.
Bitte bringt feste, regensichere Kleidung mit, bzw. ausreichend Sonnenschutz!
Fuer DGhK-Mitglieder betraegt pro Kind 15 Euro,
fuer nicht DGhK-Kinder 25 Euro.
Fuer Erwachsene jeweils 12 Euro
(Der Preis beinhaltet Referentengebuehr, Blockhausmiete, Material, Getraenke und Abendbrot. Kaffee und Kuchen im Cafe Huehnerstall ist exklusive.)
Bitte melden Sie sich unter info@dghk-nordbayern an. Die Teilnahmegebuehr muss bis zum 29. Maerz auf das Konto der DGhK ueberwiesen werden.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Sollten wir die Teilnehmerzahl nicht erreichen, entfaellt die Veranstaltung ersatzlos und die angemeldeten Familien werden via Mail informiert. Einzahlungen werden zurueckerstattet.
Bei Absagen Ihrer Teilnahme nach dem 29.03. koennen die Gebuehren leider nicht rueckerstattet werden.
Veranstaltungsort* : Jugendfarm e.V. Spardorfer Strasse 82, 91054 Erlangen
Event-Link : www.jugendfarm-er.de
www.thomasfitzthum.de

Osterbasteln mit Naturmaterialien
16.03.2014 von 15 bis 17:30 Uhr

Alle Kinder und Bastelfreunde von 3 bis 15 Jahren sind zur kreativen Bastelzeit herzlich willkommen.
Ob fuer Ostergeschenke oder fuer die eigene Dekoration. Kinder koennen selbst aktiv werden und zusammen mit dem LandArt-Kuenstler Thomas Fitzthum wunderbare Ostersachen aus Naturmaterialien basteln. Die Kinder koennen aus Holz, Blaettern und Fruechten ihre eigenen Osterhasen, Osterwagen, ein "Oster-Gaertla" oder auch Krokusse zaubern und basteln.

Thomas Fizthum der freischafender Kuenstler, Liedermacher, Spielerfinder, Schriftsteller, Skulpturist, Cortoonist, Aktions- und Performance-Kuenstler bringt euch jede Menge Materialien aus der Natur mit.

Unkostenbeitrag 5,-/Kind. Max. Teilnehmerzahl 15 Kinder und Jugendliche. Bitte bei Conny
( info@kleverkids.de) anmelden.

Diese Kreative Zeit ist den Kinder vorbehalten. Eltern finden sich zum Spielen oder fuer den gegenseitigen Austausch im unterem Raum des TSV-Lokals ein.

Veranstaltungsort* : TSV Lokal Wendelstein, Am Schiesshaus 1, 90530 Wendelstein
Seite: « 4 »